wettkampf1

Der ChampionsCup 2016 in Berlin

24 Mannschaften, 14 Nationen, 3 Kontinente

Erneut war der ChampionsCup in Berlin ein mit vollem Erfolg gekröntes Event. Nach 59 Spielen in drei Tagen standen die Gewinner der 14 Herrenmannschaften und 10 Damenmannschaften fest: Norwegen! Tatsächlich gewann die norwegische Herrenmannschaft aus Molde zum 7ten Mal in Folge den Titel beste Vereinsmannschaft der Welt. Akkaren, ebenfalls aus Norwegen holte sich den Titel beste Damenvereinsmannschaft zum 2ten Mal.

Foto: Wolfgang Tress

 Zum ersten Mal hat mit UNSW Whales eine Mannschaft aus Australien am ChampionsCup teil genommen. Alle Spiele wurden live ins Internet gestreamt und komplett von den beiden Sporttaucher Berlin-Trainern Lorena Bianchi und Wolfgang Tress sowie dem Trainer der UWR Damennationalmannschaft Jörg Örtel kommentiert.

Foto: Wolfgang Tress

Alle Spiele sind inzwischen auf Youtube in HD mit Kommentaren verfügbar: https://www.youtube.com/channel/UC-Yi4HGIACeVPOMDBBDYPvw