wettkampf1

U18-Mannschaft der Sporttaucher Berlin auf Jugendturnier in Pößneck

Die U18 Unterwasser-Rugby Mannschaft der Sporttaucher Berlin nahm am 3. 12.2016 auf dem Jugendpokal in Pößneck teil und erspielte den dritten Platz von fünf teilnehmenden U18-Mannschaften. Mit zwei Spielern aus Dresden, die schon auf der DJM in Oberhausen für die Sporttaucher Berlin gespielt hatten, trat die U18 Mannschaft in vier 2 x 8 Minuten Spielen an. Mit zwei verlorenen und zwei gewonnenen Spielen platzierten sich die Sporttaucher Berlin auf Platz drei.
Sporttaucher Berlin U15 Spieler Elias spielte wie schon zuvor auf der DJM in Oberhausen für Bamberg und verhalf der U15 Mannschaft mit einigen Toren zum ersten Platz! Der Pößnecker Jugendpokal war eine gute Vorbereitung für die kommende DJM im Mai 2017, die ebenfalls in dem Bad in Pößneck statt finden wird.

Wolfgang Tress