Die Tauchfahrt zum See/Meer – bereits ein Gefahrguttransport?

Die Tauchfahrt zum See/Meer – bereits ein Gefahrguttransport?

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 27. März 2021
10:00 - 12:30
gebuchte Plätze: 50 freie Plätze: 0

Kategorien


210327 – FB Gefahrgut – Ausschreibung
Dieses online Seminar wird durch den erfahrenen Polizeihauptkommissaren Mario Gaede für Gefahrguttransport der Polizei Berlin referiert und über Microsoft Teams durchgeführt.
Das Thema ist deswegen so interessant, da viele Taucher ihre Pressluftflaschen (oder ähnliche) mit ihrem PKW zu den Tauchplätzen transportieren und die meisten leider nicht wissen, dass hier neben der STVO gesonderte rechtliche Regelungen greifen. Das Seminar richtet sich an alle interessierten Taucher, die sich sicher im Straßenverkehr bewegen und sich ein Basiswissen zum Thema „Transport von Flaschen“ aneigenen wollen.

Seminarinhalt:

  • rechtliche Grundlagen
  • Einordnung der Gas befüllten Flaschen/Behälter
  • richtige Ladungssicherung
  • tödliche Gefahren beim Unfall
  • Achtung Polizeikontrolle und warum sie teuer werden kann.

Für die Trainer/innen und Tauchlehrer/innen werden wieder 4 LE bei Teilnahme vergeben.
(Bitte dazu immer eure Tr/TL- Nr. angeben, sonst kann ich keinen Einkleber ausstellen!)

Verwendungszweck für die Überweisung:
210327 – FB Verkehr – Vorname, Nachname + Vereinsname

Nach Anmeldeschluss (20.03.2021 00:00 Uhr) und nach Eingang der Zahlung wird der Microsoft Teams Link versandt.

Eure Melanie

Buchungen

Die Veranstaltung ist ausgebucht.